All looks from my Prague city trip

Prag stand schon ewig auf meiner langen Must-See Liste. Jetzt habe ich es endlich dorthin geschafft und zeige euch mal ein paar Eindrücke, zusammen mit meinen Streetstyles.

Deftiges Essen, das es bei uns nur an Weihnachten gibt, wunderschöne, alte Häuser und ein cooles Nightlife inklusive dem besten Bier der Welt? Warum LEBE ich eigentlich nicht in Prag? Stimmt, weil ich gebürtige Berlinerin bin und mir nichts über die deutsche Hauptstadt geht, aber Prag kommt sicher nicht weit dahinter. Mit einer Freundin im Gepäck und einem 15€ Busticket in der Hand ging es für mich letztens ab nach Tschechien. Ein City Trip bei 30 Grad im Schatten ist schon eine kleine Herausforderung, die wir jedoch dank dem unaussprechlichen, aber auch unaussprechlich leckeren Trvlnik mit Eis gut überstanden haben. Das Schloss, die kleinen Gassen, der tolle Biergarten mit Aussicht über die ganze Stadt, Bierverkostung im Beer Museum und die verrückteste Kirche der Welt, die einen extra Post verdient hat (sie wurde mit echten Skeletten dekoriert) – wir haben in kurzer Zeit Vieles mitgenommen. Nicht fehlen durfte natürlich auch ein Pub Crawl. Eigentlich wollten wir den Trip im Roxys Club ausklingen lassen, aber am Ende befanden wir uns in der mehrstöckigen “Disco”, über die wir ein paar Stunden vorher noch im Vorbeigehen herzlich gelacht haben, als wir noch nüchtern waren und nicht ahnen konnten, wo wir an dem Abend noch so Schlimmes hingeschleppt werden. Wir haben nichts bereut.

Ich war mit der gleichen Freundin unterwegs, mit der ich schon meine Abifahrt in Bulgarien durchgemacht habe und mit der ich auch schon ein Stück durch Asien gereist bin. Wir kennen uns also sowohl peinlich gröhlend zu einem generischen Pop Song, als auch in unserem Backpacker Alltag. Zum ersten Mal habe ich die europäische Backpacker Community kennengelernt, denn bisher habe ich Europa immer nur von Hotels aus entdeckt (mit der Familie). In Prag ging es aber ins Hostel Mehrbettzimmer und gleich kam wieder das Reisegefühl auf. Es ist nicht für jeden was, aber ich liebe diese Art von Leben einfach. Als alle neuen Bekanntschaften, die hier noch Monate herumreisen werden, weiter zum Oktoberfest gefahren sind, und ich in den Bus zurück nach Berlin steigen musste, war das schon etwas traurig.

Eigentlich plane ich meine Outfits für Reisen nicht, aber dieses Mal habe ich es getan und kann euch jetzt meine Prag Looks zeigen. Los geht es mit dem ersten, bei dem ich ein durchsichtiges Zara Kleid über einem Band Shirt im Layer Look getragen habe. Das Kleid hing so langweilig runter, also habe ich improvisiert und es einfach in meine Jeanstasche gestopft:

prague-streetstyle-fashion-blogger-summer-sheer-dress-layered-1 prague-streetstyle-fashion-blogger-summer-sheer-dress-layered-3-2prague-streetstyle-fashion-blogger-summer-sheer-dress-layered-detailprague-streetstyle-fashion-blogger-summer-sheer-dress-layered-7prague-streetstyle-fashion-blogger-summer-sheer-dress-layered-2-1neon-pink-orange-nikes-streetstyle-bloggerprague-streetstyle-fashion-blogger-summer-sheer-dress-layered-5neon-pink-orange-nikes

 


Dress: Zara

T-Shirt: Vintage (similar)

Shorts: Levis

Sneakers: Nike

Sunglasses: Quay

Necklace: Na-kd (similar)


 

prague-kodak-moment-1-2
Richtiger Kodak Moment

 

prague-fancy-dinner-place prague-city-bubbles
prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-2-1prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-4prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-6prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-9prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-1-2prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-7prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-10prague-streetstyle-blogger-bomber-jacket-summer-3

 


Bomber Jacket: Zaful*

Top: Some shop in Bangkok (similar)

Loafers: Monki

Belt: Why not use the one from your silk bathrobe?


prague-city-latern-spider-webs-12

Trvlnik is all around in Prague: It's impossible to pronounce but super delicous - especially with ice cream!
Trvlnik is all around in Prague: It’s impossible to pronounce but super delicous – especially with ice cream!

prague-view

 

prague-streetstyle-blogger-red-carpetprague-streetstyle-fashion-blogger-summer-knitted-top-1-2prague-streetstyle-fashion-blogger-summer-big-white-bowstreetstyle-fashion-blogger-summer-nike-neon-orange-pinkprague-streetstyle-fashion-blogger-summer-knitted-top-3

 


Crocheted top: Zara (similar)

Coral necklace: DIY

Tree of life necklace: Bali

Jeans: Cheap Monday


prague-photography prague-old-houses prague-museum-sign

 

**English version**

Hearty food, that we only get at Christmas, beautiful old houses and a cool nightlife with the best beer in the world? Why don’t I LIVE in Prague? Right, because I’m a Berliner and there is nothing like home. But still, Prague is absolutely wonderful. I wnt there with a friend and thanks to a 15€ bus ticket. A city trip with 30 degrees in the shade can be quite a challenge. But thanks to the unpronounceable Trvlnik with ice cream, we did it. We saw the castle, the beer garden with a viwe over the whole city, the crazy bone church, which deserves an own post, and we even went to the beer museum for a beer tasting. We honestly saw and walked a lot. Of course we also did a pub crawl. Originally we had the plan to go the Roxy’s Club. But then we ended up in the multilevel “disco”, we actually had laughed about, when we passed it a few hours earlier, sober and not knowing where this evening would get us. I don’t regret anything though.

 

More from Malin Rouge

Hippie Hippie Yeah – 4 Looks For a Great Summer

  Do you know what I like doing on a rainy summer...
Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *