Zweiteiliger Look für den Abiball oder den roten Teppich? Why not!

abiball outfit zweiteilig
Im zweiten Teil meines Fotoshoots im Kronleuchter-Laden wird es nochmal super elegant: Wer findet noch, dass Abendkleider ruhig zweiteilig sein können?

Read this article in deDeutsch

DE 🇩🇪EN 🇬🇧
Ich weiß, so elegant sieht man mich selten. Aber so eine verrückte Location wie den Light Delux Laden in Kreuzberg, finde ich auch nicht jeden Tag zufällig. Die ganze Story dazu und den ersten Teil gibt es inklusive der ersten zwei verträumten Looks hier zu sehen. Heute zeige ich euch Look Nummer drei: Mein zweiteiliges Outfit, das mit jedem Abendkleid zum Abiball, Gala oder rotem Teppich mithalten kann.

Roter Teppich, Abiball, Gala…

Diesen Look kann ich mir zu vielen, sehr eleganten Events gut vorstellen. Okay, ich muss zugeben: Besonders oft (nie) werde ich nicht auf eine Gala oder einen roten Teppich eingeladen und mein Abiball ist auch schon etwas her. Dass es einen zweiten gibt, ist auch relativ unwahrscheinlich. Meine beste Chance, auf einen roten Teppich zu kommen, wäre, wenn mich sehbehinderte Securities mit 10 Meter Abstand, im Dunkeln und von hinten für Emma Stone halten. Daher bin ich sehr froh, dass es die super talentierte Fotografin Fran Baur gibt, damit ich ganz ohne prunkvolles Event mal meine elegante Diva-Seite ausleben kann.

Und vielleicht steht bei euch ja etwas Aufregendes an? Für Inspirationen sorge ich jedenfalls gerne. Ich weiß ja noch selbst, wie viele Monate ich damals mein perfektes Abiball Outfit gesucht habe!

kronleuchter laden fashion fotoshoot

Das zweiteilige Outfit

Ich weiß, ich weiß: Zu Events wie dem Abiball, einer Gala oder Oper, dem Geburtstag eures Hamsters oder einem roten Teppich tragen Frauen klassisch Kleider.  Ich persönlich finde es immer ganz cool, wenn dieser doch sehr eingeschränkte Dresscode mal etwas abgewandelt wird. Zum Beispiel durch elegante Jumpsuits oder direkt ein androgynes Outfit mit Sakko. Im Endeffekt ist es eh euch überlassen: Zu meinem Abiball kamen auch nicht alle super schick. Was den Abiball und das eine oder andere Event angeht, das maximal elegant ist, gab es für mich immer nur eine Faustregel: Der Rock muss lang sein. Sonst sieht das schöne Abendkleid schnell nach Party-Fummel aus. 

Rock und Top habe ich nicht zusammen gekauft: Der Tüllrock stammt aus Bangkok, da habe ich ihn mir sogar maßanfertigen lassen. Das durchsichtige Top mit Pailletten habe ich von Asos, genau wie die passende, bestickte Beuteltasche dazu. Auf den ersten Blick sieht es eh nach einem Maxikleid aus. Beides zusammen finde ich so elegant, dass ich mir dieses zweiteilige Set wirklich sehr gut zu bestimmten Events vorstellen kann.

asos ballkleid outfit zweiteiligbestickte beuteltasche asos

Der große Vorteil

Erst einmal ist es ein cooler Twist, wenn ihr etwas zweiteiliges tragt. Aber der wahre Vorteil besteht darin, dass ihr die einzelnen Pieces auch im Alltag nochmal neu kombinieren könnt. So wird das Top eures Abiball Outfits mit einer Jeans kombiniert zum lässigen Cocktailabend-Look und den Maxirock könnt ihr jederzeit mit T-Shirt und Sneakern tragen. Ist doch eh blöd, so ein Outfit einmal zu tragen und es dann für immer im Schrank hängen zu lassen.

model prunkvolles photoshootingabiball outfit rock und oberteildetailsprunkvolles-outfit für ball gala zweiteilig

Kleine Anmerkung: Ich hatte übrigens vor, meinen schwarzen Pailletten-BH zu tragen, habe den aber Zuhause liegen lassen, duh! Mit dem wäre der Look dann perfekt – so ist es etwas weniger glitzrig als beabsichtigt.


Spitzenoberteil mit Pailletten: Asos

Maxi-Tüllrock: Markt in Bangkok

Rote High-Heels: Public Desire

Beuteltasche mit Pailletten: Asos


Na was meint ihr? Würdet ihr ein zweiteiliges Outfit zum Abiball oder ähnlichem tragen?

I know, you rarely see me like this. But I don’t accidentally find such a crazy location like Light Delux everyday! You can read the whole story about how I stumbled upon this place in my last post, including my first two dreamy looks. Today I’m going to show you guys my third outfit: a two piece set which is just a nice as any evening gown.

Red carpet, prom, gala…

I could imagine this outfit for many, very elegant events. Okay, I have to admit: I don’t get invited to elegant events like a gala or a red carpet often (never). My prom was ages ago and it’s kind of unlikely there will be a second one. My best chance to enter a red carpet is a visually impaired security team which only sees me from 10 meter distance, from behind, in the dark and thinks I’m Emma Stone. Luckily, there is super talented photographer Fran Baur, so I can live out my inner diva even without any splendid event.

And maybe you are up to something exciting? I’d love to inspire you – at least I still remember how many months it took me to find the perfect prom dress.

kronleuchter laden fashion fotoshoot

The two-piece outfit

I know, I know: women usually wear dresses to fancy events like prom, a gala or opera, your hamster’s birthday or a red carpet. I personally think it’s cool to twist that a bit. Elegant jumpsuits or an androgynous sack coat are such an interesting alternative for a limiting dress code. In the end it’s up to you anyway: Not everyone at my prom dressed chic. When it comes to super elegant events, there always was a rule of thumb for me: a maxi skirt. Otherwise your pretty evening gown just looks like a party dress.

 I didn’t buy the lace top and the tulle skirt together: The skirt was tailor-made in Bangkok and the sequin top is from Asos. But both together look so elegant, that I can imagine this two-piece outfit at any fancy event.

asos ballkleid outfit zweiteiligbestickte beuteltasche asos

The big advantage

First of all it’s a cool twist to wear a two-piece outfit to prom. But the true advantage is that you can combine it in different ways later. Just wear your lace and sequin top with a pair of jeans as relaxed but pretty cocktail date look or combine your maxi skirt with sneakers and a t-shirt whenever you like. It’s sad anyway to buy a dress and only wear it one single time! That doesn’t happen with a two-piece set.

model prunkvolles photoshootingabiball outfit rock und oberteildetailsprunkvolles-outfit für ball gala zweiteilig

Oh and by the way: I planned to wear my sequin bra below but forgot it at home, duh! This way, my look is less sparkly than intended.


Lace top with sequins: Asos

Maxi tulle skirt: Market in Bangkok

Red heels: Public Desire

Pouch bag with sequins: Asos


What do you think? Would you wear a two-piece look at a fancy event?

More from Malin Rouge

Monochrome sneakers in neon // trend report

Sneakers brighter than my future. Read more about the cute mini trend...
Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *