Oh Boy!

Read this article in enEnglish

 
Equipped with shirt, pants, bowler and loafers this outfit probably is the most masculine one I ever put together. It’s so masculine I already feel my facial hair growing…… oh, sorry, wrong alert: there just fell a strand of hair in my face.
 
Is anyone of you sometimes looking for new wardrobe basics too and can’t exactly find them? It’s always the same: I want something plain and think that probably every shop sells it, but when I start searching for it I can’t find something that completely meets my taste. I lately had this problem when I was looking for black wedges and for plain black and white bandeau bras – you might think that are the easiest things to buy but they definitely aren’t. Now I was craving for a half black and half white blouse, thinking it would be easy to find. Hours of intense online research aka browsing every shop I know proved me wrong. Disappointed from all this fruitless effort I decided to check my mails. Just on that day the online shop “Persunmall” contacted me and offered me to pick something from their site. I was browsing their tops and guess what I found – the perfect black and white shirt! If that isn’t fate I don’t know what is. 
Big thanks to Persunmall at this point :) 

Shirt: Persunmall*│Pants: River Island│Hat with ears: Bershka│Chain : Cheap Monday│Loafers: Asos  
 

 
To be honest: these loafers are quite a lot, aren’t they? But I truly believe I’ve found the flatforms of my dreams!
 
 
 
More from Malin Rouge

Modeblogger haben es schwerer, als ihr denkt

Modeblogger sind die ganze Zeit im Urlaub, haben weder einen richtigen Beruf...
Read More

8 Comments

  • Ich hatte letztens genau das gleiche Problem! Ich wollte einfach ein schlichtes schwarzes semitransparentes Oberteil, Form eigentlich total egal. Meinst du, das ich das irgendwo gefunden hätte? Ne. Genauso hätte ich gerne eine riesige schlapprige schwarze Clutch (weißt, du wie ich meine?), hab schon alle möglichen Internetseiten durchsucht und rein gar nichts gefunden. Das ist echt nervtötend! Vor allem, weil es wirklich so einfache Teile sind.. Aber gut.

    Wir haben uns übrigens gestern noch Oh Boy angesehen. Ich wusste nicht, dass er s/w ist, am Anfang war ich irritiert, aber eigentlich finde ich die Idee sehr cool! Und ich lieeebe Tom Schilling! Ich hab nicht gecheckt, dass er da mitspielt (du hast es vielleicht nicht erwähnt oder ich hab’s überlesen). In solche Rollen passt er einfach wunderbar! Meinem Freund gefiel der Film sehr gut und ich muss sagen, mir auch. Auch, wenn er gar nicht mit anderen Filmen vergleichbar ist, weil einfach nicht so viel „Offensichtliches“ passiert. Aber genau das mochten wir dran, die vielen Metaphern (Kaffee, Zigaretten bzw. Feuer für die Zigaretten) und auch die Szenen mit Frau Baumann fand ich sehr toll. In den letzten 5 Minuten bin ich eingeschlafen, was wahrscheinlich besser war, weil ich sonst sicher geheult hätte. Jedenfalls schön, dass du den Film erwähnt hast!

    Aber fühlst du dich wirklich so wie er in dem Film?

    Liebe Grüße du Liebe

    Lara- http://www.kleiderkraenzchen.com

  • Ich hatte letztens genau das gleiche Problem! Ich wollte einfach ein schlichtes schwarzes semitransparentes Oberteil, Form eigentlich total egal. Meinst du, das ich das irgendwo gefunden hätte? Ne. Genauso hätte ich gerne eine riesige schlapprige schwarze Clutch (weißt, du wie ich meine?), hab schon alle möglichen Internetseiten durchsucht und rein gar nichts gefunden. Das ist echt nervtötend! Vor allem, weil es wirklich so einfache Teile sind.. Aber gut.

    Wir haben uns übrigens gestern noch Oh Boy angesehen. Ich wusste nicht, dass er s/w ist, am Anfang war ich irritiert, aber eigentlich finde ich die Idee sehr cool! Und ich lieeebe Tom Schilling! Ich hab nicht gecheckt, dass er da mitspielt (du hast es vielleicht nicht erwähnt oder ich hab's überlesen). In solche Rollen passt er einfach wunderbar! Meinem Freund gefiel der Film sehr gut und ich muss sagen, mir auch. Auch, wenn er gar nicht mit anderen Filmen vergleichbar ist, weil einfach nicht so viel "Offensichtliches" passiert. Aber genau das mochten wir dran, die vielen Metaphern (Kaffee, Zigaretten bzw. Feuer für die Zigaretten) und auch die Szenen mit Frau Baumann fand ich sehr toll. In den letzten 5 Minuten bin ich eingeschlafen, was wahrscheinlich besser war, weil ich sonst sicher geheult hätte. Jedenfalls schön, dass du den Film erwähnt hast!

    Aber fühlst du dich wirklich so wie er in dem Film?

    Liebe Grüße du Liebe

    Lara- http://www.kleiderkraenzchen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.